Rolex Cosmograph Daytona

Zeigt alle 11 Ergebnisse

Fake Rolex Cosmograph Daytona

Die im Jahr 1963 eingeführte Rolex Cosmograph Daytona Uhr wurde für professionelle Rennfahrer entwickelt. Mit einer Lünette mit Tachymeter Skala eignet sich dieser zuverlässige Chronograph perfekt für die Messung von Geschwindigkeiten von bis zu 400 Einheiten pro Stunde unabhängig davon, ob es sich um Kilometer oder Meilen handelt. Name und Funktionen dieser legendären Uhren zeigen deutlich, dass sie zur Welt des Motorsports gehören.

 

Perfekte Synthese von Form und Funktion

Funktionell, präzise, klar, langlebig, zuverlässig, wasserdicht ist die Cosmograph Daytona Uhr, außerdem elegant, komfortabel und zeitlos. Die perfekte Synthese von Form und Funktion gewährleistete diese Uhr, welche viele für den perfekten Chronographen halten, einen Erfolg und weltweiten Ruf.

 

Label Perpetual 4130

Das Label 4130 verdankt seine hohen Eigenschaften der Verwendung einer vertikalen und keiner horizontalen Kopplung, die zur Aktivierung des Chronographen dient. Diese Lösung besteht aus zwei übereinander angeordneten Reibscheiben und hat folgende wichtige Vorteile: wenn der Knopf gedrückt wird, dann startet und stoppt der Sekundenzeiger des Chronographen einwandfrei und der Langzeitbetrieb des Chronographen beeinträchtigt die Genauigkeit der Uhr nicht.

 

Starten, stoppen, zurückstellen

Die Funktionen des Daytona Chronographen werden durch verschraubte Knöpfe genau wie eine Krone aktiviert, die eine Wasserbeständigkeit bis zu einer Tiefe von 100 Metern ermöglichen. Wenn Sie den Chronographen einschalten, ausschalten oder zurückstellen, dann ist ein leises Klicken zu hören, das auch auf den Einsatz modernster Technologien zurückzuführen ist. Darüber hinaus haben die Rolex-Designer den Druckknopfmechanismus für das Einschalten des Chronographen perfektioniert und gleichzeitig seine hohe Zuverlässigkeit beibehalten.